02 Roboterapplikation
03 Pruefanlage Fuer Sinterteile
04 Roboterapplikation Fuer Kontakte
05 Automationsloesung Mit Taktbandsystem
06 Kontaktstecker Zufuehren Und In SGM Einlegen
07 Pruefung Und Beoelung Von Sinterteilen
08 Handling Mit Roboter
09 Magazinierung Mit Roboter

Individueller Maschinenbau nach Anforderung

Als Hersteller von Sondermaschinen sind wir immer dann gefordert, wenn Standardlösungen nicht mehr ausreichen.

Wir konzipieren individuelle Einzelanfertigungen welche speziell nach Kundenwunsch konstruiert und gefertigt werden. Was uns auszeichnet ist die Tatsache dass wir nicht nur im Bereich der Sortier- und Zuführtechnik spezialisiert sind, sondern ebenso in der Lage sind Ihnen komplette Automationslösungen anzubieten.

FMB versteht sich als Ihr Problemlöser mit intelligenten Konzepten und Lösungen.

Projektbeispiele:

Roboterzelle zur Rohrbearbeitung

Zylindrische Rohre werden von einem Bediener in einen Rohrstufenbunker eingelegt, vereinzelt ausgehoben, und einem 6-Achs Roboter bereitgestellt.
Der Roboter bestückt eine servomotorische Werkstückaufnahme mit einem Rohr, so dass dieses in ein Stanzwerkzeug eingeführt und an den vorgesehenen Positionen auf dem Umfang ausgestanzt werden kann. In weiteren Bearbeitungsschritten werden die Rohre mit einer hydraulischen Rohrbearbeitungsmaschine erst konisch aufgeweitet und danach gebördelt.
Anschließend werden die Fertigteile stückgenau Kleinladungsträgern auf einem automatischen KLT-Wechselband zugeführt.

Verpackungsanlage für Proteinriegel

Vier unterschiedliche Sorten Proteinriegel werden zu jeweils 7 Riegel einer Sorte in einen aufgefalteten Karton zugeführt und eingefüllt. Die Schwierigkeit lag darin, die Riegel auf dem Zuführband so zu strecken dass die Enden der Schlauchbeutel nicht übereinander liegen und eine ordnungsgemäße Zählung erreicht wird. Dabei hat sich wieder einmal das FMB Zuführsystem für nicht staufähige Werkstücke als die ideale Lösung erwiesen.

Es konnte eine Taktung von 6 - 7 Kartons, also 168 Riegel je Minute erreicht werden.

din en iso 9001

 

DIN EN ISO 9001

 

 din en iso 14001

DIN EN ISO 14001

 

FMB GmbH
Arndtstraße 18
D-38120 Braunschweig

Telefon: +49 531 88505-0
Telefax: +49 531 85263
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.fmb.de