02 Transportbaender
03 Taktband
04 Taktband
05 Dppelgurtfoerderer
06 Taktband
07 Transportband
08 Transportband Flach

Universelle Transportsysteme

Transportbänder werden eingesetzt um geordnete oder ungeordnete Werkstücke linear weiterzutransportieren. Des weiteren dienen sie als Stau- oder Pufferstrecke für lageorientierte Werkstücke, sowie als Transportsystem für nicht staufähige oder ungeordnete Werkstücke.

FMB fertigt Transportbänder individuell nach Aufgabenstellung:

 

  • Staustrecke für orientierte Einzelteile

  • Zuführ- oder Abführband

  • Taktband mit und ohne Mitnehmer

  • Transportstrecke für Werkstückträger

  • Antriebskomponente für Bandbunker

  • Ein- oder mehrbahnige Ausführungen

  • Kopf- oder Mittenantrieb

  • Optional mit Frequenzumrichter und Inkrementalgeber zur Bauteilverfolgung

Aufbau

Der Aufbau eines Transportbandes besteht im wesentlichen aus folgenden Komponenten:

  • Elektromotorischer Antrieb
  • Transportgurt
  • Seiten- und/oder Höhenführungen
  • Bandständer

Antriebe

Für Transportbänder werden je nach Baugröße und Last entweder Drehstrom- oder Gleichstrom- Getriebemotore eingesetzt.

Transportgurte

Je nach Einsatzfall und Bandsystem können unsere Transportbänder unterschiedlich ausgeführt werden:

  • PU- oder Gewebegurt
  • Flach- oder Zahnriemen
  • Rollenkette
  • Scharnierplattenband
  • Ausführung mit und ohne Mitnehmer möglich

 

din en iso 9001

 

DIN EN ISO 9001

 

 din en iso 14001

DIN EN ISO 14001

 

FMB GmbH
Arndtstraße 18
D-38120 Braunschweig

Telefon: +49 531 88505-0
Telefax: +49 531 85263
E-Mail: info@fmb.de
Internet: www.fmb.de

  • Beratung

    Herr Striepe:
    Tel.: +49 531 88505-12

    Herr Neue:
    Tel.: +49 531 88505-23

    Herr Starrost:
    Tel.: +49 531 88505-15